heimat

Das Thema Heimat, Zugehörigkeit beschäftigt mich seit dem Balkankrieg in den 90ger Jahren. Seit 2015 ist das Thema Flucht und Vertreibung wieder allgegenwärtig. 2022 mit dem Ukrainekrieg ist es in Europa angekommen. 

Hat die Erde ein Erinnerungsvermögen? Können wir das Vergangene noch immer fühlen, oder ist es nur unser Wissen, das unser Gefühl beeinflusst? Um die physische Erde einzubeziehen sammelte ich Erde, Zweige, Zapfen, Blätter und nutzte sie zum Malen oder statt Pinsel.

Meine große persönliche Frage aber war und ist: was ist Heimat? Allein das Wort wiegt mir schwer. Und da ich selbst darauf keine Antwort habe, ging ich den Fragen nach: „Kann man Heimat kaufen?“ - „kann man Heimat hassen?“ – „würdest du für deine Heimat sterben?“ – „ist Heimat ein Ort?“ – „kann man Heimat teilen?“ – „ist Heimat Sprache?“ – „muss man Heimat schützen?“ – „schließt Heimat aus?“ – „ist Heimat exklusiv?“ – „kann man Heimat riechen“ – „kann man ohne Heimat glücklich sein?“ – „gibt es eine Mehrzahl von Heimat?“ – „hat Heimat eine Landesgrenze?“ – „ist Heimat angeboren?“ – „kann man Heimat loslassen“ – „wir Heimat vererbt?“ - „Ist Familie Heimat“ – „bekommt man Heimat geschenkt oder muss man sie sich erkämpfen?“ – „Braucht Heimat Vergangenheit“  - „ist die äußere Heimat auch die innere Heimat?“ -
Fragen, die meine Arbeit prägten. Fragen, die jeder für sich selbst beantworten kann.

nicolaheim_2022_collage_quote_20x29cm.jpg
Kann man Heimat mitnehmen_Nicola Heim.jpg
ist heimat ein ort.JPG